Craniosacral Balancing

Das Craniosacral Balancing ist eine ganzheitliche, sanft und energetisch angewandte Methode, die den Körper bei der Gesunderhaltung unterstützt und dessen Selbstheilungskräfte stärkt.

Bereits kleinste energetische Fehlstellungen von Strukturen können früher oder später zu Funktionsstörungen der betroffenen Strukturen und aller damit verbundenen Anteile des Organismus führen.

Diese Funktionsstörungen kann der Craniosacrale Energieausgleich schon im Vorhinein dadurch verhindern, indem energetische Störungen im Körper erspürt und mit sanften Impulsen ausgeglichen werden, noch bevor es zu körperlichen Beschwerden kommt.

Die Craniosacrale Energiearbeit basiert auf sanften und ruhigen Berührungen, die auf der körperlichen, seelischen sowie geistigen Ebene ihre Wirkung entfalten.

Während der Craniosacralen Anwendung liegen Sie in bequemer Kleidung entspannt auf einer Liege. Durch sanfte und rhythmische Bewegungen werden energetische Blockaden oder Ungleichgewichte lokalisiert und wieder in Einklang gebracht. Ziel ist es, das innere und äußere Gleichgewicht wieder herzustellen, die Eigenregulierung des Körpers („Balancing“) zu fördern und dessen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und ihn bei der Gesunderhaltung zu unterstützen.

Fragen, z.B. zu Anwendungsmöglichkeiten, Behandlungsdauer, Kosten usw. richten Sie an office@gsund-bleiben.at