Massage

Die Massage zählt zu den ältesten Therapieformen. Neben einem wohltuenden Einfluss auf Körper und Seele kann durch eine gesteigerte Durchblutung auch Einfluss auf die Wundheilung genommen werden.

Verspannte Muskulatur wird gelockert, Schwellungen nach Operationen werden vermindert, Schmerzen werden gelindert und auch Organe können reflektorisch positiv beeinflusst werden.

  • Manuelle Lymphdrainage

  • Klassische Massage

  • Fußreflexzonenmassage

  • Bindegewebsmassage

  • Segmentmassage

Terminvereinbarung unter (Praxis) 03136 / 555 04